Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Bildergalerie TTIP, CETA und TISA

Termine

1

Dienstag, 23. Mai 2017, 11:08

"Es ist ein Krieg gegen die Energiewende"

"Die fossile Energiewirtschaft kämpft aggressiv mit Fake News gegen die Energiewende, sagt Wirtschaftsforscherin Claudia Kemfert im DW-Interview. Und zwar nicht nur in den USA, auch in Deutschland und Europa."

"Die Energiewende ist eine Erfolgsgeschichte.Leider wird sie gerade ein Opfer ihres eigenen Erfolgs. Die Kosten für erneuerbare Energien sinken immer weiter und weltweit fließen sehr viele Investitionen in die erneuerbaren Energien. Das alles gefällt den Industrien nicht, die mit konventionellen Energien und Atomenergie Geld verdienen.

Da ist ein regelrechter Krieg zwischen der alten und der neuen Energiewelt entstanden. Das fossile Imperium schlägt zurück und dies sehr aggressiv. Sehr deutlich sieht man das in den USA, aber auch in Europa und in Deutschland, wo die Klimakanzlerin eigentlich die Energiewende befürwortet. Auch hier wundert man sich über manche rückwärtsgewandten politischen Entscheidungen."
http://www.dw.com/de/es-ist-ein-krieg-ge…ende/a-38689603