Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Bildergalerie TTIP, CETA und TISA

1

Samstag, 10. März 2018, 17:17

In der Gegend des Sherwood Forest wird Schiefergas-Fracking geplant

Robin Hood – ein englischer Held, eine Sage. Er bestahl die Reichen, um die Armen zu beschenken. Schutz vor der Rache des bösen Sheriffs von Nottingham suchten Robin und seinen fröhlichen Gefährten im Sherwood Forest.

Dieser in Mittelengland gelegene Wald, den gibt es tatsächlich. Über vier Quadratkilometer erstreckt er sich südlich von Leeds. Heute gibt es auch Robin Hood wieder – jene zumindest, welche sich gegen «die Reichen» erheben: «Ein böser Plan braut sich zusammen, voller egoistischer Gier», rufen Anti-Fracking-Aktivisten. Sie protestieren unter Berufung auf die Sage gegen Pläne des britisch-schweizerischen Chemiemultis Ineos, welcher in der Gegend des Sherwood Forest Schiefergas-Fracking plant. Und auf Kosten der Umwelt viel Geld machen wolle, reklamiert die lokale Protestbewegung.



https://www.srf.ch/news/wirtschaft/umstr…in-hoods-heimat